Deutsch | English
Dieser Blog enthält keine offiziellen Aussagen von CERT.at, sondern persönliche Meinungen einzelner Mitarbeiter.

Defacements in robots.txt

26. November 2010

Soeben sind rund 25 Defacements über unsere Such-Software eingetrudelt, bei denen sich das Defacement in der robots.txt verbirgt - die letzte Zeile lautet

AhliSyurgaCrew Was Here

Wenn jemand Informationen hat, welche Lücke bzw. welche Software hier betroffen ist, wären wir durchaus dankbar.
Update: ersten Informationen zufolge dürfte es sich dabei um das Joomla-Plugin "OzioGallery2" handeln - mit der Lücke lassen sich beliebige Files überschreiben (mit den Rechten des Webserver-Users).
Update2: es ist nur die Version 2.2, aktuell wäre 2.3, von "OzioGallery2" betroffen.

Autor: Robert Waldner

Email: reports@cert.at
Tel.: +43 1 5056416 78
mehr ...
Kritische Sicherheitslücke in Mailserver-Software Exim - Patches verfügbar
6. September 2019 | Beschreibung Das ...
Kritische Schwachstelle in bzip2 - je nach Setup für RCE ausnutzbar
24. Juni 2019 | Beschreibung In ...
mehr ...
Remote Desktop Services. Mal wieder.
14. August 2019 | Ich ...
BlueKeep, mal wieder
25. Juli 2019 | Das "Schöne" ...
mehr ...
Jahresbericht 2017
Ein Resumee zur digitalen Sicherheitslage in Österreich

(HTML, PDF).
Letzte Änderung: 2010/11/26 - 18:07:47
Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung