Deutsch | English
Dieser Blog enthält keine offiziellen Aussagen von CERT.at, sondern persönliche Meinungen einzelner Mitarbeiter.

Gmail 2-step Verification

8. Juni 2011

Anlässlich der Meldung von Google, daß wieder einmal "high profile" GMail Accounts gephisht wurden (siehe die ORF Meldung), habe ich mir die neue 2-Factor Verifizierung bei Google angesehen.

Fazit: funktioniert einwandfrei via Smartphone oder normalem GSM phone.

Kurze und prägnante Anleitung als auch diese Video Anleitung. Leider kann man die "application specific Google passwords" nur verwenden, wenn 2-step verification auch aufgedreht ist.

Meiner Meinung nach weiterempfehlenswert!

Autor: L. Aaron Kaplan

Email: reports@cert.at
Tel.: +43 1 5056416 78
mehr ...
Update: "Zero-Day" Sicherheitslücke in Adobe Flash Player - aktiv ausgenützt - Patches verfügbar
7. Juni 2018 | Update: ...
Kritische Sicherheitslücken in Adobe Acrobat, Adobe Reader und Adobe Photoshop CC - Patches verfügbar
15. Mai 2018 | Beschreibung Adobe ...
mehr ...
In eigener Sache: CERT.at sucht Verstärkung
5. Juni 2018 | Für unsere ...
NIS Update
15. Mai 2018 | Am 9. ...
mehr ...
Jahresbericht 2016
Ein Resumee zur digitalen Sicherheitslage in Österreich

(HTML, PDF).
Letzte Änderung: 2011/6/8 - 12:06:52
Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung